Schola ludus - Tschechisch-deutsch-slowakischer Bildungsverein e.V.
de  cz  
 

Herzlich willkommen bei dem

Tschechisch-deutscher Bildungsverein

Schola ludus e.V.

Der tschechisch-deutscher Bildungsverein Schola ludus e.V. ist ein unabhängiger gemeinnütziger Verein. Zu seinen Zielen gehören vor allem die Förderung der Zwei- und Mehrsprachigkeit bei Kindern mit tschechischen Wurzeln, sowie Angebote in den Bereichen Bildung und Kultur. Der Verein leistet einen Beitrag zur gegenseitigen Verständigung zwischen Tschechen und Deutschen.


 Vereinswochenende 1.-3.9.2017

 

wir sammeln/sbíráme

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Weitere Fotos (nur für Mitglieder) in der Galerie...

 

 

Wir machen einen Ausflug!

Traditionell fahren die Mitglieder unseres Vereines jedes Jahr zum "Vereinswochenende". Es geht immer ins Tschechische. Dieses Jahr zum dritten Mal in Reihe ins Isergebirge, in die Šámalova chata. Dieser abgelegener Ort ist wie gemacht für unser Vorhaben. Wir gehen wandern, braten abends Speckwürstchen über dem Lagerfeuer und singen alte Lagerfeuer Lieder. Und wenn es dunkel wird, dürfen die Kinder ihre Tapferkeit bei einer Nachtwanderung prüfen. Heute geht es los und wir werden bestimmt wieder eine Menge Spaß haben!

 


Ein Artikel über die Tschechische Schule ohne Grenzen

 

Den Artikel finden Sie hier... (nur auf Tschechisch)

 Auf dem gemeinsamen Foto ganz unten sind auch die Vertreterinnen der TSoG Dresden zu sehen;-)

 


 

 EINLADUNG

 

Lesung Dresden


 

Hola, hola, škola volá...

 

Liebe Eltern, liebe Schüler, liebe Freunde,

es ist wieder so weit. Am Mittwoch, den 16.8.2017, fängt in der "Tschechischen Schule ohne Grenzen Dresden" das neue Schuljahr an. Am Montag, den 7.8.2017, bekommen Sie ein Info-Mail mit allen wichtigen Daten. 

Wir wünschen einen guten Start ins neue Schuljahr!

 

Vorstand

 


 

IX. internationale Konferenz der Tschechischen Schulen ohne Grenzen und kooperierenden Intitutionen

Prag, Toskánský palác, 4. August 2017

 

Vertreter der "Tschechischen Schule ohne Grenzen Dresden" nahmen an der IX. internationale Konferenz der Tschechischen Schulen ohne Grenzen und kooperierenden Institutionen teil. Die Veranstaltung findet schon seit Jahren statt und dient der Begegnung der verschiedenen tschechischen Schulen aus der ganzen Welt untereinander, aber auch mit den zuständigen Institutionen des tschechischen Staates (z.B. das Außenministerium, das Kultusministerium, ...). 

Im Rahmen der Konferenz wir über die Probleme diskutiert, über die Möglichkeiten einer Unterstützung seitens des tschechischen Staates. Es gibt Vorträge und Wokshops zum Unterricht und Mehrsprachigkeit. Auch die neue Gesetzeslage war in diesem Jahr ein großes Thema.  

 

Vorstand


Das Sommerfest 

 

 


 

 

Nacht mit Andersen

 

Am 24.3.2017 fand eins der beliebtesten Veranstaltungen unseres Vereins, die Nacht mit Andersen, statt. Das diesjährige Thema war die beliebteste tschechische Kinder-Comic-Zeitschrift "Čtyřlístek". Einen schönen Abend voll von Spielen und Aufgaben mit den beliebten Figuren Myšpulín, Bobík, Fifi und Pinďa genossen nicht nur die Kinder, sondern auch die anwesenden Erwachsenen. Am spannendsten an unserer Lesenacht ist das gemeinsame Übernachten im Schlafsack. Abends wird bis lange in die Nacht vorgelesen. 

 

    

 

    

 

 

 


 

 

Nacht mit Andersen

Eine der beliebtesten Veranstaltungen kommt immer näher: 

 

Nacht mit Andersen 2017

NSA 2017

  

 


 Weitere Berichte finden Sie im Veranstaltungsarchiv.